• 15 min
  • Abendessen

Nährwert Pro Portion:

  • Kalorien
    733 kcal
  • Kohlenhydrate
    17 g
  • protein
    32 g
  • fett
    60 g

Inhaltsstoffe:

Topping

10 Garnelen
frischer Thymian

Suppe

500 g Frischer oder aufgetauter Lachs
600 g Kokosnussmilch
70 g Zuckererbsen
1 Gelbe Zwiebel(n)
½ Lauch
1 Rote Paprika
1 Limette(n)
1 Knoblauchzehe(n)
5 g Frischer Ingwer
1 Esslöffel Fischfond (vorzugsweise hausgemacht)
Kurkuma
Chilipulver
1 Prise(n) Salz
Weißer Pfeffer
½ Esslöffel
Methode:
  1. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Den Knoblauch fein hacken.
  3. Das kokosöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anbraten.
  4. Kokosmilch hinzu gießen, Fischfond unterrühren und zum Kochen bringen.
  5. Paprika und Lauch in Streifen schneiden.
  6. Den Ingwer schälen und raspeln.
  7. Die Paprika, den Lauch, den gehackten Ingwer, die geriebene Zitronenschale und den Limettensaft in die Suppe geben.
  8. Chilipulver, Salz, Pfeffer und Kurkuma dazugeben und ca. 5 Minuten kochen lassen.
  9. Den Fisch in ca. 2 * 2 cm große Würfel schneiden.
  10. Den Fisch und die Zuckererbsen in die Suppe geben und weitere 5 Minuten leicht kochen lassen.
  11. Serviere die Suppe heiß und garniere sie mit Garnelen und frischem Thymian.

TIPP: Serviere die Suppe mit ein wenig Crème Fraiche und einem Stück Brot.

Eine Suppe ergibt 4 Portionen.

Zurück nach oben