Keto Zucchini-Käsewaffeln

  • 10 min
  • Mittagessen

Nährwert Pro Portion:

  • Kalorien
    317 kcal
  • Kohlenhydrate
    2 g
  • protein
    8 g
  • fett
    31 g

Inhaltsstoffe:

Extra

1 Esslöffel
One MCT Oil
One MCT Oil
24,90 €
2 Esslöffel kokosöl
2 Eier
1 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Knoblauchsalz
½ Teelöffel Zwiebelpulver
50 g Frühlingszwiebeln, gehackt
140 g Zucchini
100 g Mozarella, gerieben
1 Tasse Cheddar Käse, gerieben
100 g
One Whey® Isolate
One Whey® Isolate
0,00 €
Methode:
  1. Zerkleinere die Zucchini mithilfe einer Reibe oder in einer Küchenmaschine. Nehme ein sauberes Handtuch und drehe das Wasser aus der Mischung heraus.
  2. Alle Zutaten ohne die Eier in eine Schüssel geben und mischen.
  3. Schlage die Eier in einer kleinen Schüssel auf und rühre sie unter die Zucchinimasse.
  4. Das Waffeleisen erhitzen. Wenn es heiß ist, mit Kokosnussöl besprühen.
  5. Etwas von dem Teig auf das heiße Waffeleisen streichen und backen, bis die Waffel goldbraun ist, etwa 2-3 Minuten.
  6. Wiederhole den Vorgang, bis du den gesamten Teig aufgebraucht hast.

Tipp: Du kannst zu dem Rezept auch gerne einen Esslöffel MCT-Öl hinzufügen. Denk jedoch daran, dass das Öl nicht über 150 Grad erhitzt werden sollte

Das Rezept ergibt 9 Waffeln und eine Waffel ist eine Portion.

Zurück nach oben