Selbstgemachtes Proteinmüsli

  • 5 min
  • Frühstück

Nährwert Pro Portion:

  • Kalorien
    132 kcal
  • Kohlenhydrate
    3 g
  • protein
    6 g
  • fett
    10 g

Inhaltsstoffe:

2 dl
One Whey®
One Whey®
9,90 €
1 dl Sonnenblumenkerne
½ dl Leinsamen
½ dl Kokosflocken
½ dl Kürbiskerne
2 dl kochendes Wasser
½ dl
Organic Coconut Oil
Organic Coconut Oil
9,90 €
Methode:
  1. Mische die trockenen Zutaten in einer Schüssel. Wir empfehlen Pistazie-Kokosnuss als Geschmack für das One Whey Proteinpulver.
  2. Gieße dann Öl und Wasser hinzu.
  3. Die Mischung auf ein Blatt Backpapier geben und dünn ausrollen.
  4. 60 Minuten bei 150 Grad im Ofen backen.
  5. Abkühlen lassen.
  6. Breche den Müsliboden in kleinere Teile und fülle diese in doppelte Plastiktüten, welche verschlossen werden können.
  7. Mit einem Kochtopf über den Plastikbeutel klopfen, bis das Müsli die gewünschte Größe hat.

TIPP: Esse das Müsli zum Frühstück, als Snack, benutze es als Streusel für Desserts, einen Obstteller oder sogar eine Käseplatte.

Das Rezept ergibt ca. 500g Proteinmüsli. Eine Portion ist 20g.

Zurück nach oben